Slide background

Großbärenweiler-Süd

Amtliche Bekanntmachung

Öffentliche Auslegung des Entwurfes der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung

"Großbärenweiler-Süd" in Großbärenweiler

Der Gemeinderat Schrozberg hat am 23.10.2018 in öffentlicher Sitzung die Aufstellung der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung " Großbärenweiler-Süd" in Großbärenweiler beschlossen, sowie am 23.10.2018 in öffentlicher Sitzung den Entwurf gebilligt und beschlossen, diesen nach § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch öffentlich auszulegen. Maßgebend sind der Lageplan und die textlichen Festsetzungen vom 23.10.2018, gefertigt vom Landratsamt, Fachbereich Kreisplanung.

Ein Umweltbericht ist gemäß § 34 Abs. 5 BauGB nicht zu erstellen.

Der Geltungsbereich der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung ist im folgenden Kartenausschnitt dargestellt.

6426 1000 Geltungsbereich

Der Entwurf der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung mit Lageplan und textlichen Festsetzungen wird 

vom 09.11.2018 bis einschließlich 10.12.2018

im Rathaus, öffentlich ausgelegt.

Während der öffentlichen Auslegung können beim Bürgermeisteramt während der üblichen Dienststunden Stellungnahmen mündlich zu Protokoll oder schriftlich beim Bürgermeisteramt eingereicht werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über die Klarstellungs- und Ergänzungssatzung unberücksichtigt bleiben. Ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung ist unzulässig, wenn mit ihm nur Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

gez. Förderer, Bürgermeisterin

HINWEIS: Die Anhänge "Polygons" sind für Planungsbüros gedacht -  6426-Geltungsbereich-Auslegung_Polygons.zip

Um das Nutzererlebnis auf unserer Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung. EINVERSTANDEN Ich lehne dies ab.