session net

Gemeinderatsarbeit-Infoportal
Slide background

Gemeinderat stimmt Planungsentwurf zum Umbau des Kindergartens in Leuzendorf zu

In Leuzendorf wird der Kindergarten „Vogelnest“ zurzeit mit drei Gruppen betrieben. Dies ist notwendig aufgrund der steigenden Kinderzahlen in Leuzendorf und den zugehörigen Orten. Diese dritte Gruppe wurde im Mehrzweckraum des Gebäudes untergebracht, welcher eigentlich von Vereinen genutzt wird. Im Ortszentrum Leuzendorf ist nur ein Kindergartenbetrieb mit zwei Gruppen vorgesehen, deshalb musste eine Änderung der Betriebserlaubnis beantragt werden. Hierbei wurde festgestellt, dass die vorhandenen Toiletten und Waschbecken nicht für den beantragten Betrieb ausreichen. In den vorhandenen Sanitärräumen ist es nicht möglich alle notwendigen Toiletten sowie Waschbecken unterzubringen. Bei einem Vor-Ort-Termin mit Bauingenieur Michael Fleck wurde dann besprochen, welche Möglichkeit es gibt diese Vorgaben zu erfüllen, ohne großen baulichen Eingriff in das Gebäude. So wurde nun auch mit der Kindergartenleitung abgesprochen, das bisherige Kindergartenbüro zu verlegen, eine Nische im Flur abzugrenzen und somit den Raum neben dem bisherigen Sanitärraum für eine Erweiterung zu nutzen. Der Gemeinderat stimmte diesem Vorschlag zu, auch der Ortschaftsrat Leuzendorf hatte bereits darüber beraten. Allerdings wurde dabei auch angemerkt, dass die letzten zwei Jahre dieser Mehrzweckraum, welcher vom Kindergarten zur Hälfte für diese dritte Gruppe genutzt wird, aufgrund von Corona kaum benötigt wurde. Man hofft natürlich, dass dies bald wieder anders werden wird und diese jetzige Lösung keine Dauerlösung bleiben soll, wenn dann auch ein reges Vereinsleben wieder möglich ist.

Menu