session net

Gemeinderatsarbeit-Infoportal
Slide background
Um über die vergangenen zwei Jahre der Schrozberger Jugendarbeit zu berichten war in der Juli-Sitzung die Leiterin der offenen Jugendarbeit Sandra Burkert zu Gast. Zwei von Corona geprägte Jahre waren Inhalt ihres Rückblickes. Den vom Güterschuppen angebotenen „Offenen Treff“ nannte…
Die Überarbeitung der Hauptsatzung im Blick auf das aktuelle Satzungsmuster und zeitgemäß notwendige Anpassungen steht schon seit letztem Jahr auf der Agenda der Stadtverwaltung. Da die Regelungen der unechten Teilortswahl ebenfalls immer wieder in der Diskussion stehen und ebenfalls in…
Die Neue Straße in Bartenstein befindet sich in Privateigentum. Diese Straße wird öffentlich genutzt und von der Stadt Schrozberg unterhalten. Um diesen Zustand zu bereinigen, soll nach Beschluss des Gemeinderats aus nichtöffentlicher Sitzung mit Hilfe eines Grundstückstausches die  Neue Straße…
Derzeit in aller Munde ist dieses Thema und so hat auch der Gemeinderat in seiner Sitzung einstimmig den von der Verwaltung vorgeschlagenen Maßnahmen nach kurzer Beratung zugestimmt. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz hat am 23.06.2022 die zweite Stufe des…
Mit einem solchen Zwischenbericht wollte die Verwaltung einen groben Überblick der derzeitigen finanziellen Entwicklungen des Jahres 2022 geben. Nachdem der berühmte „Blick in die Glaskugel“ aufgrund der weltpolitischen Entwicklungen mehr denn je in weite Ferne gerückt ist, wurde deshalb darum…
Kurz berichtet: Für das Leader-geförderte Projekt Feuersteinmuseum in Schmalfelden werden noch Vitrinen benötigt. Diese werden nach erfolgter Ausschreibung und mehrheitlichem Beschluss im Gemeinderat von der Firma Berger aus Oranienburg zu einem Preis von knapp 19.000 € geliefert. Für die Verwirklichung…
Die derzeit noch gültige Feuerwehrsatzung stammt noch aus dem Jahre 1990. Lediglich im Bereich von Regelungen mit Bezug auf Geldbeträge erfolgte im Zuge der Euro-Umstellung im Jahr 2001 eine geringfügige Anpassung. Für die Feuerwehr Schrozberg wird nun die Anpassung der…
Am 11.01.2018 wurde auf der Gemarkung Spielbach die Flurbereinigung Schrozberg-Spielbach 2 angeordnet. Insgesamt umfasst das Verfahrensgebiet eine Gesamtfläche von ca. 1.388 ha. Ziel dieser Flurbereinigung soll die grundlegende Modernisierung des Wegenetzes zur Verbesserung der Produktions- und Arbeitsbedingungen der Landwirtschaft sein.…
Im vergangenen April wurden die Wegesanierungsarbeiten im neuen Friedhof Im ursprünglichen Angebot hatte sich gezeigt, dass es aufgrund der Asphaltpreise zu einer Überschreitung der Kostenschätzung gekommen ist. Zwischenzeitlich wurde von der Firma ein Angebot angefordert, welches statt der geplanten Asphaltbelägen…
Bereits im April dieses Jahres wurde im Gemeinderat über eine Änderung der Förderbedingungen des Baukindergeldes diskutiert. Zu einem damals von der Verwaltung vorgelegten Entwurf gab es dann weitere Vorschläge, so dass man sich damals auf die Vertagung eines Beschlusses geeinigte…
In der Juni-Sitzung war Herr Martin Keller-Combé, Mitarbeiter beim Landratsamt Schwäbisch Hall, zu Gast, um den im Jahr 2020 erstellen Seniorenplan für den Landkreis Schrozberg vorzustellen und dem Gemeinderat aufzuzeigen, wo eine Kommune hier Handlungsmöglichkeiten hat. Vor dem Hintergrund des…
Der Klimawandel gehört zu den größten Herausforderungen unserer Gesellschaft. Der Gemeinderat der Stadt Schrozberg beschäftigt sich deshalb bereits seit einiger Zeit mit diesem Thema. Vom energieZENTRUM Wolpertshausen wurde in den Jahren 2021 und 2022 eine Fokusberatung Kommunaler Klimaschutz durchgeführt. Ein…
Schlechte Nachrichten gab es für die geplante Sanierung der Krailshausener Straße und dem Gebiet Schrozberg-Nord. Hier wurde erneut ein entsprechender Förderantrag aus den Förderrichtlinien Wasserwirtschaft abgelehnt und somit ist voraussichtlich auch keine Förderung aus dem Ausgleichsstock zu erwarten. Die dementsprechenden…
  Im Januar diesen Jahres war Herr Kastenholz vom Zweckverband Breitband des Landkreises Schwäbisch Hall zu Gast in der Gemeinderatssitzung und hat geschildert, wie die weitere Vorgehensweise in Sachen Ausbau der so genannten grauen Flecken im Landkreis und auch im…
Eine von der Wegebaukommission erarbeitete Liste aus dem Jahr 2017 beinhaltet noch insgesamt sechs Strecken, die nach der damaligen Aufstellung saniert werden sollen. Für das Jahr 2022 wurden dem Gemeinderat dafür drei Strecken vorgeschlagen. Hierbei handelt es sich um die…
Entsprechend dem Kindergartengesetz hat der Gemeinderat jährlich eine Bedarfsplanung für das kommende Kindergartenjahr festzulegen und dieser wurde in der Mai-Sitzung einstimmig zugestimmt. Bereits vorab finden für diese Bedarfsplanung Gespräche sowohl mit den Trägern und Kindergartenleitungen, als auch dem Kindergartenausschuss statt.…
Nachdem bereits der Ortschaftsrat Ettenhausen seine Zustimmung erteilt hat, hat auch der Gemeinderat der Errichtung eines Mobilfunkmastens bei Wittmersklingen zugestimmt. Dafür wird ein städtisches Grundstück westlich von Wittermsklingen, nahe an der Gemeindegrenze nach Blaufelden zur Verfügung gestellt. Vorgesehen war ein Beschluss zur Anpassung…
Unter dem Tagesordnungspunkt „Aktueller Stand der Asylarbeit in Schrozberg“ war der für Schrozberg zuständige Integrationsmanager Claus Mönikheim in der Sitzung Ende April zu Gast, um den Gemeinderäten von seiner Arbeit und der aktuellen Situation in Schrozberg zu berichten. Zu Beginn…
Einstimmig und ohne Diskussion stimmte der Gemeinderat einer Spende an das Spendenkonto des Landkreises Schwäbisch Hall für die humanitäre Hilfe im Partnerlandkreis Zamość in Höhe von 6.000 € zu. Mit diesen Geldern soll der polnische Partnerlandkreis Zamość unterstützt werden, welcher…
  Einstimmig stimmte der Gemeinderat dem Aufstellungsbeschluss für eine Einbeziehungs- und Ergänzungssatzung „Wolfskreut-Süd“ zu. Hier planen die Bauherren den Bau eines Wohnhauses und eventuell die Schaffung gewerblicher Räume. Da sich das Grundstück im Außenbereich befindet und die Bauherren aufgrund von…
Seite 1 von 54

Menu