session net

Gemeinderatsarbeit-Infoportal
Slide background
Bald wird in Schrozberg wieder gebaut, die Firma Ströbel aus Spielbach plant, in der Brunnenstraße ein Mehrfamilienhaus mit 6 Wohneinheiten zu errichten. In der Diskussion um dieses Bauprojekt wurde die Frage nach dem Standort ins Spiel gebracht, denn einige Räte…
In der Sitzung vom November hatte Architekt Armin Hauenstein dem Schrozberger Gemeinderat seine Gestaltungsideen für den Marktplatz vorgestellt – eine Beschlussfassung war für die Sitzung nicht vorgesehen, die Gemeinderäte sollten Zeit und Gelegenheit haben, über die Vorschläge zu diskutieren. Doch…
Ebenfalls in der Novembersitzung hat sich der Gemeinderat mit der Erweiterung der Urnengrabfelder, aber auch anderen Bestattungsformen für Urnen beschäftigt. Architekt Armin Hauenstein hatte dazu eine Planung vorgestellt, die neben ganz normalen Urnengrabflächen auch Urnenwände und –stelen sowie Friedbäume vorsehen.…
Schon längere Zeit beschäftigen sich Stadtverwaltung, aber auch der Gemeinderat mit den Parkplätzen im Innenort. Problem ist, dass oft die Parkplätze in direkter Nähe zu den Geschäften von Dauerparkern oder Anwohnern genutzt werden. Einkaufswillige, für die eigentlich die Parkplätze gedacht…
Der Wandel in der Schullandschaft ist auch für den Schrozberger Gemeinderat ein Reizthema. Schuld daran ist die Landesregierung Baden-Württemberg, die nach den Diskussionen um die Hauptschule und die geforderte Bildungsreform einen Kompromiss gefunden hat, nach dem die Hauptschulen bestehen bleiben…
Rechtzeitig vor dem Jahreswechsel wurde das Verfahren zur Haushaltsplanung für das Jahr 2010 eingeläutet. Die Gemeinderäte haben dazu das ausgearbeitete Zahlenwerk und ausführliche Erläuterungen erhalten. Bürgermeister Klemens Izsak versäumte es nicht, den neuen Gemeinderäte grundlegende Erläuterungen zu diesem wichtigen Punkt…
In der Novembersitzung hat der Gemeinderat den Wasserzins angehoben, in der neuerlichen Sitzung stand die Gebühr für die Abwasserbeseitigung – Klär- und Kanalgebühr - auf dem Prüfstand. Stadtkämmerin Carmen Kloß hat ermittelt, dass die Gebühr bezogen auf das Jahr 2010…
Die Benutzungsgebühren für die Stadthalle sowie die Veranstaltungsräume im Erdgeschoss des Schlosses sind seit vielen Jahren unverändert und sind relativ niedrig angesetzt. Für die Mehrzweckhalle gab es bisher noch gar keine Gebührenregelung. Der Gemeinderat folgte dem Erhöhungsvorschlag einstimmig. Bürgermeister Klemens…
Bei der Stadtverwaltung sind wieder etliche Spenden, überwiegend für die Kindergarten- und Jugendarbeit eingegangen. Insgesamt 4.364,50 € durfte die Stadt Schrozberg als Spendengelder annehmen – der Gemeinderat hat das abgesegnet.
Seit Mai sieht in Schrozberg die Welt wieder anders aus – bisher zeigten alle Prognosen stetig nach oben, der wirtschaftliche Aufschwung spülte Geld in alle öffentlichen Kassen und auch in Schrozberg war Erleichterung spürbar. Doch mit 2 Gewerbesteuerbescheiden war alles…
Bei einer Bilanzsumme von 2.231.916,53 € schließt die Rechnung der Wasserversorgung Schrozberg für das Jahr 2007 mit einem Verlust von 20.805,67 € ab. Stadtkämmerin Carmen Kloß legte den Abschluss vor, der eigentlich nicht überraschend kam. Denn der kostendeckende Wasserzins nach…
Bereits seit geraumer Zeit beschäftigt sich der Gemeinderat mit der Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Neubaugebiet in Leuzendorf, die ersten Beschlüsse gehen zurück bis in die 90er Jahre. Das Verfahren konnte aus verschiedenen Gründen nicht zu Ende geführt werden, Probleme…
Auf die Ausschreibung der Fliesenarbeiten haben 2 Firmen ihre Gebote abgegeben, darunter ein örtlicher Unternehmer. Leider unterlag dieser im Preisvergleich und so hat der Gemeinderat den Zuschlag an die Fa. Jörke aus Rothenburg o.T. zum Angebotspreis von 33.077 € vergeben.…
Nach dem Willen des Schrozberger Stadtparlamentes bekommt Leuzendorf ein neues Ortszentrum, der Beschluss dazu fiel in der letzten Sitzung einstimmig. Das Projekt startete ganz anders, denn zunächst stand nur das Kindergartengebäude in der Diskussion. Ähnlich wie beim Kindergarten Bartenstein-Ettenhausen –…
Ein Einsatzleitfahrzeug – kurz ELW – für die Feuerwehr Schrozberg dürfte bald wieder im Magazin stehen. Das im März bei einer Einsatzfahrt verunfallte Fahrzeug muss aufgrund wirtschaftlichen Totalschadens ersetzt werden. Bereits im Juli hat der Gemeinderat die Stadtverwaltung mit der…
Derzeit sind die Erzieherinnen des Kindergartens Bartenstein-Ettenhausen und Ortsvorsteher Karlheinz Schürger kräftig am Ausräumen, denn bald sollen die Sanierungsarbeiten am früheren Schulgebäude, das Kindergarten und Räume für die Ortsgemeinschaft beherbergt, losgehen. Erst wird ein Teil des Gebäudes abgebrochen. Dies war…
Bereits im letzten Jahr, nämlich in der Septembersitzung hat der Gemeinderat über die Vorplanung von Architekt Armin Hauenstein zur Sanierung der Ortsdurchfahrt diskutiert. Die Kosten für die gesamten Maßnahmen liegen bei rd. 3,3 Mio. €. Die Stadtverwaltung hat dazu wie…
Seit der letzten Beschlussfassung im Blick auf die Änderung des Bebauungsplanes „Gewerbegebiet Sigisweiler Straße“ hat sich wieder einiges getan. Die Stadtverwaltung konnte in Gesprächen mit einem Angrenzer eine Lösung erzielen, in dem das Gebäude gegenüber der ursprünglichen Planung gedreht wird.…
Die Arbeiten zur Sanierung der Stadthalle gehen zügig weiter und die nächsten Gewerke wurden zwischenzeitlich ausgeschrieben. Der Gemeinderat vergab den Auftrag zur Durchführung der Innen- und Außenputzarbeiten an die Fa. Karl-Reinhardt Müller aus Schrozberg mit einer Angebotssumme von 12.871,75 €…
Mehrfach hat der Gemeinderat über die Nutzung der städtischen Dachflächen für Photovoltaikanlagen diskutiert. Die Festlegung dazu war, dass die Stadt keine eigenen Anlagen betreibt, sondern geeignete Dachflächen vermietet. Zusammen mit mehreren Interessenten wurden mögliche Dachflächen angeschaut, entsprechende Angebot liegen der…

Menu