Slide background

Albrecht-Dürer-Straße: Entscheidung für einen Investor ist gefallen

… und dabei handelt es sich um die Firma Ströbel GmbH aus Spielbach. Gleich vor Beginn der Beratungen erinnerte Bürgermeisterin Förderer an die bisherigen Diskussionen zu diesem Thema und rief auch noch kurz die in der übersandten und auch auf der Homepage der Stadt bereitgestellten Beratungsunterlage aufgeführte Übersicht mit einem Vergleich der Grunddaten in Erinnerung. Nach einer 45-minütigen Diskussion mit der Meinungsäußerung aus allen Fraktionen – welche sich übrigens auch nicht immer einig waren – stand die Beschlussfassung an. Mit 16 Stimmen entschied sich das Gremium dafür, den Zuschlag für das Projekt Mietwohnungsbau mit dem vorgestellten Konzept an die Firma Ströbel Bau GmbH aus Spielbach zu vergeben. Das Büro Käser Ingenieure GmbH & Co.KG wird mit der Erstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes beauftragt. Und genau bei dessen Erstellung, so wurde es auch immer wieder in der Diskussion erwähnt, wird dies noch öfter Thema im Gemeinderat sein und auch die Bürger haben hier bei der öffentlichen Auslegung die Möglichkeit, ihre Bedenken und Anregungen einzubringen. Mit der Firma Ströbel Bau GmbH wird nun ein städtebaulicher Vertrag unterzeichnet und das Grundstück für diese reserviert werden.