session net

Gemeinderatsarbeit-Infoportal
Slide background
Aufgrund von Änderungen in der Führung der Feuerwehrabteilung Schrozberg waren Neuwahlen notwendig geworden. Marc Möbus aus Schrozberg, bisheriger Kommandantenstellvertreter avancierte zum Kommandanten. Als Stellvertreter sollen künftig Jens Fischer und Jochen Östreicher fungieren. Der Gemeinderat erteilte seine Zustimmung zu dieser Wahl.…
Bereits in seiner Sitzung vom April hat der Gemeinderat ein Bauvorhaben in der Bahnhofstraße diskutiert. Vorgesehen war die Errichtung eines Lager-/Garagengebäudes, in dem eine Hackschnitzelheizung und LKW-Garagenplätze vorgesehen sind. Im Gemeinderat war die mehrheitliche Meinung, das Gebäude nicht direkt an…
Schon längere Zeit planen einige Gewerbetreibende verschiedene Aktionstage in Schrozberg. Der Stadtverwaltung lagen nun drei konkrete Anfragen vor, mit einem entsprechenden Satzungsbeschluss den Sonntagsverkauf zuzulassen. Der Gemeinderat begrüßt die Aktivitäten des Gewerbes und beschloss die verkaufsoffenen Sonntage zum Rosenmarkt in…
Bereits mit der Beratung zum Haushaltsplan 2010 wurden die geplanten Beschaffungen für den Bauhof diskutiert. Mit dabei waren entsprechende Mittel zur Ersatzbeschaffung für den Kleinschlepper, der eigentlich das ganze Jahr über im Einsatz ist, nämlich im Winter zum Räumdienst und…
Nahezu auf jeder Tagesordnung steht die Annahme von Spenden durch den Gemeinderat. Diesmal freute sich das Gremium über eine Spende in Höhe von 50 €, zweckgebunden für die Durchführung der Blues-Nacht im Juli diesen Jahres.
Schon im letzten Jahr hatte die Stadtverwaltung das Wegesanierungsprogramm abgearbeitet. In einer Liste waren alle instandsetzungsbedürftigen Gemeindeverbindungsstraßen und Feldwege zusammengestellt und entsprechend der Reihenfolge abgearbeitet. Nachdem das Wegenetz, das die Stadt Schrozberg zu unterhalten hat, nicht unerheblich ist, hat auch…
Zwischenzeitlich ist die Baumaßnahme am Marktplatz größtenteils abgeschlossen und der nächste Abschnitt kann in Angriff genommen werden. Bürgermeister Klemens Izsak schlug dem Gemeinderat vor, zunächst im Bereich der Oberstettener Straße weiter zu machen, da dort ein überschaubar Abschnitt gebildet werden…
Im Zuge der Ortssanierung sollen die Ortsdurchfahrten „rückgebaut“ werden, damit die Situation für die Fußgänger besser werden kann. Der Verkehr in der Ortsdurchfahrt wird dadurch sicherlich verdrängt werden. Doch gar kein Problem, mit den Verbindungsspangen vom Kreisverkehr in der Speckheimer…
Die Ortsdurchfahrt Funkstatt ist in einem schlechten baulichen Zustand. Bürgermeister Klemens Izsak zeigte dem Gemeinderat zwei machbare Alternativen auf, und zwar einmal ein einfaches „Herrichten“ oder der finanziell aufwändige Ausbau. Problem ist, dass der bisherige Unterbau unter den Straßenflächen nicht…
Die Arbeiten am Rohbau beim Ortszentrum Leuzendorf gehen gut voran und die nächsten Gewerke (Flaschnerarbeiten / Putz- und Stuckarbeiten / Estricharbeiten / Schlosserarbeiten / Metallbauarbeiten, Türen, Tore) werden zurzeit ausgeschrieben. Um den Baufortschritt während der Sitzungspause im Sommer jetzt nicht…
Die im Jahr 1875 durch Domänenrat Hubert Muntsch und dem Stadtschultheiß Georg Kinzy gegründete Stiftung „Hospital Bartenstein“ hatte die Aufgabe, Armen, Alten und geordneten Leuten der politischen Gemeinde Bartenstein Asyl zu bieten. Doch wie sich die Zeit ändert, so ändern…
In der jüngsten Sitzung gab es für die Gemeinderäte reichlich Denksportaufgaben, denn die Verwirrungen um die buchhalterischen Vorgänge zur Restabwicklung des Krankenhausbetriebes sind so komplex, dass sogar zwei große Steuer- und Wirtschaftsberatungsbüros aus Stuttgart und Herbrechtingen fast verzweifelt sind. 2003…
Eine kleine Änderung musste noch am Entwurf des Bebauungsplanes „Großes Rotfeld“, Leuzendorf vorgenommen werden. Es war vorgesehen, die Höhe der Gebäude im Bebauungsplan festzulegen. Allerdings hätte es hier Differenzen im Blick auf die Festlegungen in der Erschließungsbeitragssatzung gegeben, was zur…
Vergeben wurden die Tiefbauarbeiten zur Abwassermaßnahme in Bossendorf. Auf die Ausschreibung der Tiefbauarbeiten gingen 5 Angebote ein. Der Zuschlag ging an die Fa. BIG Bau aus Bad Mergentheim als günstigste Bieterin. Ebenfalls an die Fa. BIG Bau, Bad Mergentheim ging…
Finanzzwischenbericht fällt relativ positiv aus In der jüngsten Sitzung gab es frohe Kunde für die Stadträte, denn die finanzielle Entwicklung des Haushaltsjahres 2010 ist deutlich besser als erwartet. Allerdings muss dazu vorausgeschickt werden, dass der Haushaltsplan bereits letztes Jahr und…
Mit den Abwassermaßnahmen in Bossendorf und Gemmhagen geht die kommunale Abwasserkonzeption in die Schlussphase. Die Genehmigungen für die Kanalisierung sind durch und wenn es gut läuft, können in diesem Jahr noch die Abwasserdruckleitungen außerhalb der Ortslage verlegt werden. Bedingt durch…
Über die Sommerzeit wurden etliche Spenden bei der Stadtverwaltung einbezahlt – der Gemeinderat nahm die Gelder allesamt an. Einem Bauantrag zur Errichtung einer Maschinenhalle in Kälberbach stimmte der Gemeinderat zu.
Als die Stadtverwaltung vor mehr als 10 Jahren die Änderung der Flächennutzungsplanung begonnen hat, konnte sich sicherlich noch keiner vorstellen, dass sich eine so lange Bearbeitungszeit ergeben wird. Allerdings war schon damals klar, dass es eine langwierige Sache werden wird,…
In Wolfskreut will ein Landwirt seinen bisherigen Stall für Mastschweine erweitern bzw. um ein gleichartiges Stallgebäude ergänzen. Dazu kommt noch eine Berghalle sowie Futtersilos. Das Einvernehmen des Gemeinderates erfolgte einstimmig. Ein weiteres Bauvorhaben betraf eine landwirtschaftliche Aussiedlung Richtung Speckheim. Die…
Dass es in Schrozberg nicht ganz einfach ist, die Breitbandversorgung an allen Wohnplätzen sicherzustellen, ergibt sich per se, da bei einer derart dezentralen Struktur und im Blick auf die Vielzahl der Wohnplätze nicht überall eine entsprechende Kabelverbindung vorhanden ist. Kurz…